Aktuelle Zeit: Do Okt 18, 2018 22:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bulimie und Nasenhöhlen
BeitragVerfasst: Do Sep 27, 2018 20:45 

Registriert: 27 Sep 2018
Beiträge: 1
Hallo,

ich leide seit 25 Jahren unter Bulimie. Früher sehr regelmäßig - nun wesentlich seltener, manchmal kommt es aber zu Attacken an denen ich doch 1-2 Mal am Tag erbreche. Bin grad in einer Trennungsphase, naja, irgend einen Grund finde ich halt immer.

Nach dem Übergeben habe ich fast immer folgende Symptome - Kopfschmerzen und stark laufende Nase, besonders rechts. Oft läuft auch Magensäure in die Nase.

Nun habe ich eine sehr schlimme Nebenhöhlenentzündung - jedenfalls leide ich seit 3 Wochen unter den Symptomen. Antibiotika schlagen nicht an, und Spülungen machen es eher schlimmer.

Nun meine Frage: Kann es sein, dass meine Schleimhäute "verätzt" sind - also weder Bakterien noch Viren schuld sind? Ich kann nirgends etwas dazu finden. Und was macht man in dem Fall (sogar Spülungen mit Kamillentee tun weh).

PS: Ich bin grad beruflich im Ausland und habe erst nächste Woche zu Hause einen Termin beim HNO.
PS2: Mit dem Brechen bin ich echt durch. Seit 3 Wochen lass ich das jetzt sein und ich werde alles tun das das so bleibt.


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bulimie und Nasenhöhlen
BeitragVerfasst: Mo Okt 01, 2018 6:57 

Alter: 38
Registriert: 24 Sep 2018
Beiträge: 13
Wohnort: Steyr und Ried im Innkreis
Hallo liebe Waldlaus!

Bei Entzündungen im Körper nehme ich am liebsten Silberwasser. Das war vor dem Antibiotika das bewährte Mittel. Der Körper wird nicht resistent dagegen wie beim Antibiotika. Mann kann es oral einnehmen, in eine neutrale Creme einrühren bzw gibt es vermutlich auch Cremen, die es schon drinnen haben. Ich bekomme es immer von einem Freund, der es selber herstellt. Du bekommest es in der Apotheke und auch in so manchem Bioladen.

Vielleicht interessiert dich auch meine Sichtweise zu deinen derzeitigen, körperlichen Symptomen. Ich habe das Gefühl, dein Körper hilft dir dabei, gesund zu werden und dich nicht mehr zu übergeben.
Bei meinem Körper war das damals ähnlich. Ich hab immer mehr zugenommen von den FA und das unterstütze mich zusätzlich zu meiner persönlichen Innenschau und inneren Heilung bei meiner Genesung.

Ich hatte auch tausende Gründe und Ausreden dafür, dass ich mich übergeben kann. Manchmal reichte es mir auch, dass das Wetter schlecht war. Schlechtes Wetter hieß damals für mich, klar, dass man nicht gut drauf ist. Dann ist das einzige sinnvolle und befriedigende halt, mich zu übergeben.

liebe Grüße,
Anjoy :)


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bulimie und Nasenhöhlen
BeitragVerfasst: Do Okt 11, 2018 10:23 
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 11 Okt 2018
Beiträge: 3
Wohnort: GP
Es gibt Nasenspülgeräte und Nasenspülsalz. Spüle damit deine Nase, das Salz hilft auch beim heilen. Das nehme ich immer, wenn ich Schnupfen habe.


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye