Würde mich über Austausch freuen :))

#1
Hallo allerseits:)

Ich bin 20 und leide leider seitdem ich 15 bin an einer starken Bulimie.
Ich habe mich nun (nach langem Warten) in eine Therapie begeben.
Meine Therapeutin meint, dass es meistens "einen tiefereren Auslöser" für eine Bulimie gibt.
Um ehrlich zu sein weiß ich nicht, was dieser Auslöser ist, der anscheinend in meiner Kindheit/ Familie liegen soll.
Bei mir hat das einfach mit einer sehr radikalen Diät angefangen..
Keine Ahnung also wenn ihr Ideen/ Erfahrungen habt oder wenn ihr das irgendwie kennt wäre ich echt dankbar über jeden Gedanken:)