bulimie.at - das Forum
https://www.bulimie.at/

Bulimie
https://www.bulimie.at/viewtopic.php?f=5&t=7703944
Seite 1 von 1

Autor:  jaichbines [ Do Mai 24, 2018 15:03 ]
Betreff des Beitrags:  Bulimie

ja hallo
ich gehe jetzt seit 3 Monaten regelmäßig kotzen. azu muss ich aber sagen, dass das nicht immer Fressanfälle sind, sondern es mich einfach nach einem normalenEessen oder einer etwas größeren Mahlzeit überkommt. Dazu mache ich 5-6 mal sport die Woche, mittlerweile esse ich fast nur noch vor meinen Spielen, um genug Kraft auf dem Feld zu haben. Vor einem Monat bin ich mit starkem Nasenbluten aufgewacht, hatte das dann innerhalb der nächsten 2 Tage noch vier Mal. Was glaubt ihr, wie schlimm steht es um mich? Glaubt ihr ich kann mich noch selbst behandeln? Ich will damit unbedingt aufhören, aber mein Drang abzunehmen und nach Kontrolle ist im Moment einfach zu groß. Ich rede mitgenau einer Freundin, die das ganze (Magersucht, Ritzen, Depressionen) selbst schon durchgemacht hat, aber trotz einer unabgeschlossenen Therapie da größtenteils rausgekommen ist.
Bitte ich brauche eure Hilfe
DANKE!!

Autor:  Weltenbummlerin [ Mo Jun 11, 2018 9:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bulimie

ich denke, dass du ein behandlungsbedürftiges Problem hast, weißt du selbst, und dass es keine Empfehlungen zr Selbstheilung gibt sondern nur die Empfehlung, (wieder) in Therapie zu gehen, wenn du die Krankheit loswerden willst.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/