Eieiei, noch eine Studie... Zur Symptomatik Bewegungsdrang

#1
Hallo ihr Lieben, ... wir wollen Einfluss auf die noch Verbesserungs-würdige aktuelle Behandlung nehmen. Dafür brauchen wir Eure Erfahrung, Sichtweise und Eure Wünsche. Denn das wollen wir miteinbeziehen. Ihr könnt wirklich mit einwirken. Ich würde mich freuen von Euch Rückmeldung zu bekommen!! LG Nadine

PAAB-Studie „Physische Aktivität bei Anorexia und Bulimia nervosa“.
Wir untersuchen anonym die Patienten- und Behandlerperspektive zur psychotherapeutischen Behandlung der Anorexia und Bulimia nervosa und dem Drang, sich körperlich zu bewegen. Dauer: nur 20 Min!!!

Auf diesen Link klicken/ oder kopieren und in den Browser einfügen:
https://ww2.unipark.de/uc/PatientenperspektivePAAB

Meldet Euch bei Fragen gerne unter nadine.rheindorf@uni-due.de!

Vielen Dank und liebe Grüße
Nadine

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Klinische Psychologin (M.Sc.)
Universität Duisburg-Essen
Lehrstuhl für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (Direktor Univ.-Prof. Dr. Martin Teufel)
LVR-Klinikum Essen
Virchowstraße 174, 45147 Essen
Tel. 0201-7227-525
http://www.uni-due.de/rke-pp/
http://www.klinikum-essen.lvr.de
cron