Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 15:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 3 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Von jetzt auf gleich normal essen
BeitragVerfasst: Do Jul 19, 2018 11:16 

Registriert: 19 Jul 2018
Beiträge: 3
Hallo ihr lieben,

ich befinde mich momentan im Gesundungsprozess und merke aber, dass ich sehr restriktiert esse (dennoch zunehme...täglich so um die *g).
Habt ihr von jetzt auf gleich gesteigert und wenn ja- hat sich die Zunahme sehr gesteigert?


Zuletzt geändert von Caruso am Do Jul 19, 2018 11:27, insgesamt 1-mal geändert.

Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jul 19, 2018 13:23 

Registriert: 04 Jun 2018
Beiträge: 7
Hallo!
Ich leide seit sieben Jahren an Bulimie und finde nach Lust und Laune zu essen immer noch schwierig.
Ich esse immer noch ein wenig restriktiv, aber nur noch ganz leicht würde ich sagen - während ich am Anfang so gut wie nichts mehr gegessen habe!

Das habe ich über die Jahre hinweg so entwickelt. Nun esse ich drei normale Mahlzeiten pro Tag und habe eigentlich auch keine Lebensmittel mehr, welche ich nicht esse, da ich diese als zu ungesund ansehe (sprich; ich kann auch Eis oder Kekse essen ohne mich schlecht zu fühlen, während ich am Anfang meiner Bulimie eigentlich ausser Salat und Gemüse so gut wie nichts mehr freiwillig gegessen habe, und mich nach dem Essen dann auch immer dementsprechend schlecht gefühlt habe).

Mein Gewicht hat sich, wenn man in Betracht zieht dass ich die Menge an KCAL welche ich nun täglich verzehre etwa verdreifacht habe, so gut wie nicht verändert - ich wiege ein kleines bisschen mehr, fühle das aber kaum und vor allem - der ständige Hunger und die ständige Lust nach verbotenen Lebensmitteln ist weg.

Nun, sieben Jahre ist wohl ein grosser Zeitraum, jedoch hatte ich grösstenteils auch null unterstützung und musste erst ein Mal viel über das Leben und mich selber lernen, damit ich beginnen konnte, mich selber zu heilen.

Ich empfehle dir einfach langsam aber sicher mehr zu essen (grössere Portionen) und auch immer mal wieder was einzubauen was du eigentlich nicht essen würdest (,einfach in einem Ausmass und unter Umständen so dass du noch in der Lern Zone, aber nicht schon in der Panik Zon bist), so dass das zu deiner neuen Normalität wird :).

Und wegen dem Gewicht; mach dir da überhaupt keine Sorgen!
:)

Liebe Grüsse und Toi Toi Toi


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jul 19, 2018 21:13 

Registriert: 19 Jul 2018
Beiträge: 3
Innerhalb welchen Zeitraumes hast du die kcal denn verdreifacht?

Haat jemand Erfahrungen, wie schnell und für wie lange die zunahme ungefähr ging, als von sehr wenig auf normale kcal Zahl gesteigert wurde?

Ich bin im ug


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jul 23, 2018 16:01 

Registriert: 21 Okt 2007
Beiträge: 124
wenn du normal und bedarfsgerecht isst, wird sich dein gewicht im normalgewichtsbereich einpendeln.
wieviel die zunahme beträgt, hängt maßgeblich davon ab, wie weit du vom normalgewicht entfernt bist/warst.
wenn du extrem untergewichtig bist, wirst du natürlich viel zunehmen bis du das normalgewicht erreicht hast, und wenn du eh fast normalgewichtig bist, wirst du wenig oder gar nix zunehmen...
insofern kann man die frage nicht so pauschal beantworten...

erfahrungsgemäß wird es am anfang noch nicht immer gelingen, wirklich normal und bedarfsgerecht zu essen... manchmal wirst du vielleicht trotzdem heißhungerattacken haben und zuviel essen... wenn du konsequent bleibst, und trotzdem nicht kotzen gehst, macht sich das vermutlich vorübergehend auch auf der waage bemerkbar... bei mir war es jedenfalls so, dass ich in der ersten zeit eher im oberen normalgewichtsbereich gelandet bin.. ich habe aber beschlossen, meinen körper zu akzeptieren und meinen selbstwert nicht mehr davon abhängig zu machen... das war phasenweise natürlich hart, aber mein leben wurde soooo viel schöner und leichter... und da ich aufgehört habe, mir sachen zu verbieten oder restriktiv zu essen, verschwand auch irgendwann die gier... und dann ist mein gewicht auch wieder in den mittleren/unteren normalgewichtsbereich gesunken... ohne dass ich großartig etwas dafür tun musste... der stoffwechsel musste sich natürlich auch erstmal wieder erholen nach all den jahren des raubbaus an meinem körper...

ja, es ist eine harte zeit... aber es lohnt sich! vertrau auf deinen körper - er weiß, was gut für ihn ist!


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye