Aktuelle Zeit: So Jul 22, 2018 4:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Mai 30, 2018 4:45 

Registriert: 30 Mai 2018
Beiträge: 1
Ich bräuchte euren Rat. Ich bin 30 und habe habe seit ungefähr 18Jahren Bulimie. Mal mehr, mal weniger schlimm.

1.Frage:
Ich nehme mir immer wieder vor normal zu essen und verfalle doch in alte Muster. Aber was heißt überhaupt „normal essen“? Ist vielleicht das was ich als normal definiere nicht normal?

Wie definiert ihr für euch normal essen? Und habt ihr Tipps wie man es lernen kann?

2.Frage:
Intuitives Essen finde ich schwierig, da ich schwer abschätzen kann ob es Appetit ist oder ein Urge. Ich möchte meinen Körper das geben wonach er verlange und daher auf meinen Appetit hören, dahinter verbirgt sich leider oft ein „Essdruck“. Ich bin davon überzeugt, dass man lernen kann den Essdruck „Urge“ auszuhalten und er dann irgendwann langsam verschwinden wird. Bin ich die Einzige die Schwierigkeiten hat diese beiden Punkte auseinander zu halten? Wie geht ihr damit um?

Die 3 Hauptmahlzeiten klappen ganz OK, da mir hier auch eine gewisse Routine hilft (Tageszeiten, übliche Gerichte). Womit ich große Probleme habe sind Snacks. Hauptsächlich wegen dem oben beschriebenen Appetit/ Urge Problem. Ich kann es wirklich kaum auseinander halten. Kennt ihr das Problem? Und wie geht ihr allgemein mit Zwischenmahlzeiten/ Snacks um?


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mai 31, 2018 18:44 

Alter: 30
Registriert: 19 Jan 2011
Beiträge: 202
Ich habe am Anfang nach Essplan gegessen (hatte ich aus der Klinik und dann mit einer Ernährungsberaterin angepasst, waren 3 Hauptmahlzeiten + 2-3 Snacks). Nach und nach konnte ich dann freier essen und mittlerweile geht es meistens nach Hungergefühl und ich kann meine Portionen nach Gefühl machen. Am Anfang habe ich die Sättigungsbeilagen abgewogen, weil ich mir sonst immer zu wenig aufgetan habe und entsprechend nicht satt wurde. Ich glaube es hatte ca. 1 Jahr gedauert bis ich das wiegen sein lassen konnte.
Essdruck und Hunger kann ich nach wie vor nicht immer unterscheiden, aber wenn ich merke, dass ich nicht satt werde obwohl ich locker genug gegessen habe und ich mich mit mehr Essen nicht satter fühle, dann gehe ich von emotionalem Essdruck aus. Ich habe auch noch oft bei normalem Hunger Essdruck, aber der geht dann weg, wenn ich mich satt gegessen habe.

Ich hatte ca. 10 Jahre Bulimie und davon einige stark ausgeprägt und entsprechend hatte ich überhaupt kein Gefühl mehr für normale Mahlzeiten und auch kein funktionierendes Sättigungsgefühl mehr. Mittlerweile ist der Heißhunger aber auch deutlich weniger/besser kontrollierbar, weil ich fast immer genug esse. Es hat bei mir aber eine Weile gedauert bis sich das eingependelt hatte.
Ganz bin ich die ES zwar immer noch nicht los, aber ich esse größtenteils normal (also nach Sättigungsgefühl + gesunde Mengen). Zum einseitig essen neige ich noch, was aber wahrscheinlich auch daran liegt, dass ich viele Nahrungsmittel seit der ES nicht mehr vertrage.


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye