Aktuelle Zeit: Mo Jun 18, 2018 22:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Feb 19, 2018 22:33 

Registriert: 19 Feb 2018
Beiträge: 1
Liebe UserInnen des bulimie.at Forums

Mein Name ist Martina und ich bin Studentin an der FH Campus Wien. Im Zuge meiner Masterarbeit ist es mir ein Anliegen Onlineforen für Essstörungen näher zu betrachten, um neue Erkenntnisse für die Soziale Arbeit im Bereich der Onlineberatung zu erlangen. Das Thema meiner Arbeit lautet: Onlineforen als Selbsthilfeplattform für Frauen mit Essstörung.
Hierzu würde ich gerne mehr über Ihre Eindrücke rund um das Forum erfahren. Diesbezüglich lade ich die weiblichen Userinnen ab dem 18. Lebensjahr dazu ein, die unten stehende Hauptfrage schriftlich per Mail zu beantworten. Wenn Sie mir noch mehr erzählen möchten, können Sie auch die zwei Unterfragen beantworten. Mit Ihren Daten wird selbstverständlich behutsam umgegangen. Es müssen dazu keine genauen Daten zur Person angegeben werden, lediglich Geschlecht und Alter sind für mich relevante Faktoren.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie mir gerne eine E – Mail an martina.masterarbeit@gmx.at und erzählen Sie mir von ihren Erfahrungen. Bitte beachten Sie, dass Antworten nur bis zum 4.3.2018 berücksichtigt werden können. Ebenso stehe ich gerne für allfällige Fragen zur Verfügung.

Hauptfrage:
Warum haben Sie sich für die Anmeldung in einem Onlineforum für Essstörungen entschieden und inwieweit beeinflusst das aktiv sein im Forum Ihren Alltag?

Unterfragen:
Welche Vor oder Nachteile sehen Sie für sich als Userin des Forums im Umgang mit Ihrer Erkrankung?
Was würde es für Sie bedeuten wenn es das Forum nicht mehr gäbe?



- Dieser Beitrag wurde im voraus mit dem Herausgeber des Forums besprochen


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye