Aktuelle Zeit: Di Dez 18, 2018 23:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 524 Besuchern, die am Do Okt 25, 2018 14:44 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 794 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 53  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Mi Mär 17, 2010 21:46 
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 25 Jul 2007
Beiträge: 22433
Wohnort: Bayern
So hier geht es weiter.

Ich habe zuvor noch eine Beruhigungstablette genommen, die Erste seit 10 Monaten. Ich kann nicht mehr!

_________________
Das Leben ist zu kurz um es aufzugeben!


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 12:18 
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 25 Jul 2007
Beiträge: 22433
Wohnort: Bayern
Mein Arm tut noch immer weh, ist ja irgendwie klar. Ich habe heute noch einen Termin bei der Psychologin! Hoffentlich bekomme ich Hilfe!

_________________
Das Leben ist zu kurz um es aufzugeben!


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 16:01 
Benutzeravatar

Alter: 55
Registriert: 15 Aug 2009
Beiträge: 826
Hey Schlumpfine,

wieso tut Dein Arm weh?
Ich drück Dir die Daumen, für das Gespräch mit der Psychologin!

Liebe Grüße

Mary Mary

_________________
Aus Begierde bist Du an die Welt gefesselt,
mittels derselben Begierde wirst Du von ihr befreit.

(Aus dem Hevajra-Tantra)


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 16:37 
mary mary hat geschrieben:
wieso tut Dein Arm weh?


wegen der Selbstverletzung nehme ich an: siehe Schlumpfine Forum 6

lg,
LF


Link
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 17:02 
Benutzeravatar

Alter: 55
Registriert: 15 Aug 2009
Beiträge: 826
Hey Lebensfreude, Hey Schlumpfine,

@ Lebensfreude

Lebensfreude hat geschrieben:
wegen der Selbstverletzung nehme ich an: siehe Schlumpfine Forum 6
lg,
LF


Ohaa! Das hatte ich gar nicht kapiert,
danke für den Hinweis.

@Schlumpfine

Gute Besserung!


Liebe Grüße

Mary Mary

_________________
Aus Begierde bist Du an die Welt gefesselt,
mittels derselben Begierde wirst Du von ihr befreit.

(Aus dem Hevajra-Tantra)


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 21:21 
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 25 Jul 2007
Beiträge: 22433
Wohnort: Bayern
Hi Ihr, ja genau im Teil 6 habe ich alles genau geschrieben, so wie es mir geht, nur das Forum war ja voll und deswegen habe ich ein neues aufgemacht.

Ich war heute bei der Massage und es hat mega unendlich weh getan, angeblich hat er es nicht fester gemacht, als sonst, aber heute habe ich geschrieen, so verspannt war ich.
Ich war heute bei der Psychologin und die meinte, dass ich mich unbedingt mehr um mich kümmern muss. Ich habe ihr auch meinen Arm gezeigt!

_________________
Das Leben ist zu kurz um es aufzugeben!


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 21:23 
Benutzeravatar

Registriert: 08 Jan 2005
Beiträge: 8750
und,wirst Du dich mehr um Dich kümmern?????

Jani

_________________
ich bin kein Opfer!!!

wer soll die Antwort wissen,wenn nicht Du?
von "Jan Eisklar"

Die wirkliche Macht haben Jene,die nichts mehr zu verlieren haben


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 21:29 
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 25 Jul 2007
Beiträge: 22433
Wohnort: Bayern
Ich muss ja, weil ich hab jetzt 2 mal in der Früh erbrochen vor Stress und ich hab mich ja geritzt, dass muss mir doch zu denken gegeben haben!

_________________
Das Leben ist zu kurz um es aufzugeben!


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 21:32 
Benutzeravatar

Registriert: 08 Jan 2005
Beiträge: 8750
wie kann es konkret aussehen,das Du Dich um Dich kümmerst.
Was z.B. kannst Du ändern?

Janigrüße

_________________
ich bin kein Opfer!!!

wer soll die Antwort wissen,wenn nicht Du?
von "Jan Eisklar"

Die wirkliche Macht haben Jene,die nichts mehr zu verlieren haben


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Do Mär 18, 2010 22:20 
MOD Team Member
MOD Team Member
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 12 Apr 2007
Beiträge: 3742
Ja, Schlumpfine, du hast ja mehrere Möglichkeiten;

a) Du nimmst das alles nichts mehr so ernst, gibst einfach dein Bestes und bist dir selbst gut genug. Das kannst du lernen und das beinhaltet auch, dass du auf dich achtest, darauf Acht gibst, dass es dir gut geht, dass du nicht zuviel machst. Ich habe ja das Gefühl, dass du dir mehr Stress machst, als ich vor meinem ersten Staatsexamen (Rauskickexamen, da wird nur die Hälfte zugelassen, und da fallen dann noch mal 25% durch...) hatte. Und das hätte ich definitiv auch nicht länger durchgehalten.

b) Du machst etwas Anderes und findest einen anderen Weg dein Ziel, oder vielmehr deine Ziele, zu erreichen. DU musst ja nicht diese Ausbildung machen, oder? Ich weiß, dass es eine große Chance für dich ist, ich glaube aber nicht, dass es deine "letzte Chance" ist, wie du es gern schreibst.

Was wichtig ist, ist, dass du dir jetzt mal Zeit für dich nimmst, deine Kräfte und deine Motivation hinterfragst, denn das, was du dir da gerade antust, ist kein Zustand.

Alles Liebe, die Colour

_________________
If defeat is for quitters, then the victory remains in the try.


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Fr Mär 19, 2010 21:21 
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 25 Jul 2007
Beiträge: 22433
Wohnort: Bayern
Ich hatte heute wieder einen Bordirückfall.
In der Klasse durfte ich mir anhören, dass ich eine faule Sau bin, weil ich noch daheim wohne und dann nichts mache und ich ja so verwöhnt bin. Ich bin dann gegangen und ging es weiter.

Als ich heute unterm heimfahren war, hat mein Bruder mich angerufen, dass es meiner Katze sehr schlecht geht und das es besser ist, dass wir sie einschläfern lassen und uns eine gesunde Katze holen sollen, dawei hinkt sie nur und die Tierärztin meinte, dass wird wieder. Als ich dann heimkommen bin, hat mein Bruder nur geschrieen und ich habe zu ihm gesagt, dass er damit aufhören soll, aber er hat weiter gemacht und dann habe ich mich selbst geschlagen.

Ich kann einfach nicht mehr!

_________________
Das Leben ist zu kurz um es aufzugeben!


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Fr Mär 19, 2010 21:36 
Benutzeravatar

Registriert: 08 Jan 2005
Beiträge: 8750
es tut mir weh,das zu lesen und nicht nur das!
Kann ich,oder das Forum,oder irgendwer dir helfen?
und wenn ja,wie?????

Jani

_________________
ich bin kein Opfer!!!

wer soll die Antwort wissen,wenn nicht Du?
von "Jan Eisklar"

Die wirkliche Macht haben Jene,die nichts mehr zu verlieren haben


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Fr Mär 19, 2010 22:36 
Hy Schlumpfine,

du zerstörst dich total :( . Was kannst du tun, dass es dir besser geht?

Wie geht es deiner Katze? (ich kann gerade diesen Punkt so gut nachvollziehen, wenn schon rundherum alles bröckelt und dann auch noch dein "Baby" krank wird)

Wünsch dir alles Kraft der Welt, damit du dich wieder erholst und über deinen weiteren (Bildungs/Lebens)Weg nachdenkst (denn ich glaube auch wie Colourful, dass es noch andere Alternativen gibt)!

LG


Link
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Sa Mär 20, 2010 1:59 
Benutzeravatar

Alter: 55
Registriert: 15 Aug 2009
Beiträge: 826
Hey Schlumpfine,

Du kannst Dich selbst nicht betrügen. Du bist an einem Punkt, wo Du ehrlich mit Dir sein mußt, sonst machst Du Dich platt.
Wenn das der richtige Weg ist, diese Ausbildung, dann würde es Dir mit Sicherheit anders gehen.

Und wenn die Ausbildung schon so unangenehm ist, für Dich, wird der Job auch nicht besser. Ich kann ein Lied davon singen, denn ich habe alles durchgezogen. Ausbildung beim Steuerberater, Studium BWL, Job als Dipl.Kfr., es wurde leider nicht besser. Ich habe mich fast dabei zu Tode gek*. Glaubst Du, daß sich das lohnt?

Es gibt immer einen besseren Weg, wenn der auf dem Du gehst, nicht der Weg der Freude ist. Und der fühlt sich dann auch nach Freude an.

So denke ich das. Ich habe das probiert, und ich hätte besser schon früher aufgegeben, damit hätte ich mir viel Leid erspart.

Du probierst es, Du willst es schaffen, das verstehe ich auch. Aber Du kannst es nicht erzwingen. Wenn Du das willst, bekommst Du schnell die Quittung, wie jetzt.

Was ist dabei zu sagen, "ok. ich habe es versucht, aber ist doch nicht so das rechte"? Du schadest Dir selbst, um nach außen gut da zu stehen. Es wird Dir nichts nützen, die Ausbildung fortzuführen, wenn Du Dich dabei körperlich und psychisch ruinierst.

meine Liebe,
"face it",

ich wünsche Dir die Klarheit und die Kraft, die Du jetzt brauchst,

Liebe Grüße

Mary Mary

_________________
Aus Begierde bist Du an die Welt gefesselt,
mittels derselben Begierde wirst Du von ihr befreit.

(Aus dem Hevajra-Tantra)


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlumpfine Forum 7
BeitragVerfasst: Sa Mär 20, 2010 8:30 
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 25 Jul 2007
Beiträge: 22433
Wohnort: Bayern
Ich wollte schon immer die Ausbildung machen und ich habe ja keine Wahl, entweder das oder Rente und ich wollte es schon immer machen.

Vor heute habe ich wieder schiss, ich werde heute meine Ma im Krankenhaus besuchen und sie liegt genau dort,, wo ich im BTZ war und da kommt dann wieder alles hoch und ich träme eh noch fast jede Nacht von meinen Ex. Ich hoffe, dass es mich nicht noch mehr runter zieht. Das könnte nicht gut ausgehen. Ich werde wahrscheinlich Bedarfsmedis nehmen, zur Sicherheit.

Irgendwie muss ich einen Weg daraus finden.
Warum geht es mir jetzt plötzlich so schlecht?
Das war und ist meine Traumausbildung?
Ich kann das alles nicht verstehen!

_________________
Das Leben ist zu kurz um es aufzugeben!


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 794 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 53  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye