Aktuelle Zeit: So Aug 20, 2017 20:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Jun 12, 2017 1:23 
Benutzeravatar

Registriert: 14 Mai 2011
Beiträge: 62
Hey ihr lieben,

ich habe das seit ein paar Jahren, das kommt immer mal wieder, mal ist es für einige Tage da, mal nur vereinzelt, häufig abends/nachts.
Ich habe das Gefühl Schleim im Hals zu haben, der sich nicht abhusten lässt sondern nur sehr ansträngend hochwürgen, was weh tut und eklig ist, aber dann kommt auch tatsächlich Schleim. Sprich: Es ist wirklich welcher da. Ist unangenehm und nervig.
Zu meiner letzten kurzen bulimischen Phase war es so, dass ich es danach ganz schlimm hatte, also jeden Tag und morgens war es besonders schlimm, dazu das Gefühl mein Hals wäre angeschwollen, das habe ich an der rechten Seite seit dem auch ab und zu noch. Zum ersten Mal kam der Verdacht, dass es einen Zusammenhang mit dem k..... und dem Schleim geben könnte.

Nun frage ich mich: Kennt das jemand? Kann das wirklich sein? Und wenn ja, kann ich da selbst etwas unternehmen oder muss ich zum Arzt, wenn das irgendwann mal aufhören soll? Gerade habe ich es wieder und es ist total ätzend. :(

_________________
If you love me,
then let go of me
I wont be held down
by who I used to be


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jun 13, 2017 18:25 

Registriert: 17 Mär 2014
Beiträge: 4
Hallo :)
Deine Vermutung ist richtig- das kommt leider tatsächlich vom Erbrechen.
Durch das k***** kommt ja, wie du weißt, auch Magensäure mit hoch.
Diese greift die Schleimhautstrukturen deiner Speiseröhre, aber auch deines Kehlkopfes und Rachen an.
Der Körper reagiert bei dieser Art der Reizung mit Sekret, weil er versucht die Schleimhäute feucht zu halten. Dieses Sekret ist oft sehr zähflüssig. Ich kann dir nur raten nicht so viel zu Räuspern oder zu husten, auf die Dauer wirst du heiser und bekommst noch eine Stimmstörung (bin unter anderem auch Logoädin ;) )
Trink lieber ein Glas WARMES Leitungswasser oder versuch es mal mit Emsersalzpastillen.
Du solltest sowieso viel viel Trinken! Zähes Sekret ist auch häufig ein Zeichen von Dehydrierung.
Liebe Grüße und alles Gute,
SW


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jun 13, 2017 21:07 
Benutzeravatar

Registriert: 14 Mai 2011
Beiträge: 62
Danke dir!

Dass es Emsersalzpastillen gibt wusste ich gar nicht, hört sich gut an! Bekomme ich die nur in Apotheken?
Und ich habe das ja leider auch in kotzfreien Phasen, kann es dennoch sein, dass die Schleimhaut und Kehlkopf und so weiter auch nach Monaten noch angegriffen sind? Und sich das so lange dann noch äußert?
Zu wenig trinken tue ich eh, ich habe einfach ein zu geringes Durstempfinden, da muss ich auch dringend etwas gegen tun...

Jedenfalls vielen Dank für die Antwort! :)

_________________
If you love me,
then let go of me
I wont be held down
by who I used to be


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jun 13, 2017 22:02 

Registriert: 17 Mär 2014
Beiträge: 4
Hallo :)

Emsersalzpastillen bekommst du in der Apotheke. Sind auch gar nicht so teuer. :)
Ja, es kann sein dass die Schleimhäute dauerhaft angegriffen sind. Was bei häufigem Erbrechen (weiß ja jetzt nicht deinen Stand ;) ) dazu kommt ist eine oft sehr angespannte Muskulatur im Kehlkopfbereich... was dieses Gefühl von "Schleim geht nicht weg" verstärkt. Hast du manchmal auch eine Art Globusgefühl (Klossgefühl) im Hals?
Das mit dem Trinken wären doch ein guter Anfang! :D Am besten stilles Wasser und milde Teesorten.
Liebe Grüße


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye