Aktuelle Zeit: Sa Okt 25, 2014 17:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 18:00 
Benutzeravatar

Registriert: 04 Nov 2010
Beiträge: 3657
Hallo,

schon seit vielen Jahren, in letzter Zeit aber deutlich häufiger, gibt es immer wieder Tage, an denen mein Augenlid nahezu rund um die Uhr zuckt.
Nicht dieses Augenklimpern wie bei der Sendung mit der Maus, sondern nur am Lidrand und auch nur am rechten Auge.
Kennt das jemand und hat eventuell einen Tipp, wie man es in den Griff bekommen kann?
Vielleicht ist es die innere Anspannung, meine FAs häufen sich ja auch wieder, aber richtig nervös fühle ich mich eigentlich nicht.
Jedenfalls macht mich dieses Gezucke waaahnsinnig. :roll:

Nightmare

_________________
Du hast geschlafen für so lange Zeit, eingesperrt in eine Möglichkeit. Tocotronic - Andere Ufer


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 18:25 
MOD Team Member
MOD Team Member
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jan 2009
Beiträge: 3924
Magnesiummangel. ;)

_________________
Liebe Grüße



Sie glauben, Sie verstünden, was Sie denken, was ich gesagt habe, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meine.

- Richard Nixon


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 18:26 
ALso ich würd nicht einfach irgendeinen Mangel diagnostizieren und irgendwas nehmen oder so.

Das kann auch ganz einfach vom Stress kommen. Habe ich auch total häufig


Link
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 18:31 
MOD Team Member
MOD Team Member
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jan 2009
Beiträge: 3924
Wird aber nunmal oft dadurch ausgelöst, knisi. ;)

Ob es in ihrem Fall zutrifft, kann letzten Endes eh nur sie selbst bzw. ein Arzt beurteilen.

_________________
Liebe Grüße



Sie glauben, Sie verstünden, was Sie denken, was ich gesagt habe, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meine.

- Richard Nixon


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 18:59 
Also, soweit ich weiß, ist es normal, dass das Lid ab und zu zuckt in der Art wie Du das beschreibst. Aber nicht den lieben langen Tag. da würde ich schon mal einen Arzt fragen....


Link
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 19:04 

Registriert: 18 Jun 2011
Beiträge: 78
Blog: View Blog (5)
hey,

kann hermelin nur zustimmen, magnesiummangel ;)
hab das immer in meinen "krassen" phasen, mal mehr mal weniger.
hol dir einfach magnesiumbrausetabletten (kriegste bei dm oder müller für nen euro) un dann passts wieder.

alles liebe
spexx

_________________
wenn man mit einer hand an der vergangenheit festhält, hat man nur eine für die zukunft frei...


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 19:06 
MOD Team Member
MOD Team Member
Benutzeravatar

Alter: 24
Registriert: 17 Aug 2010
Beiträge: 2392
ich kenne das auch, dass das lid am rand einfach herumzuckt. manchmal bin ich davon so genervt dass ich es einfach festhalte... aber bei mir dauert das höchstens mal eine stunde oder so und dann ist es eine ganze weile lang wieder weg. deswegen finde ich es schon bedenklich, dass das bei dir so lang anhält...

und ich finde es krass dass das anscheinend wirklic mit der bulimie zusammen hängen kann! ich habe es bei mir jetzt wirklich schon länger nicht mehr bemerkt, was dazu passen würde dass ich seit längerem nicht mehr so viel kotze...


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 19:10 

Registriert: 18 Jun 2011
Beiträge: 78
Blog: View Blog (5)
hallo joliana,

wie ich bereits geschrieben hatte, hängt das eindeutig mit der bulimie zusammen, liegt ja auch irgendwie auf der hand, wenn die ganzen nährstoffe die der körper braucht wieder rauskommen...vor allem ernährt man sich ja auch sehr unausgewogen, zumindest ist das bei mir so. bei meinen FAs esse ich eigentlich nie irgendetwas gesundes, nur hochkalorisches, da sind natürlich auch wenig bis keine nährstoffe drin...

probierts doch einfach mal aus mit den magnesiumtabletten, hilft!

lg spexx

_________________
wenn man mit einer hand an der vergangenheit festhält, hat man nur eine für die zukunft frei...


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 19:13 
MOD Team Member
MOD Team Member
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jan 2009
Beiträge: 3924
Naja, ich kenne euch Leute, die das haben, die definitiv nicht essgestört sind.
So ein Magensiummangel z.B , wird ja nicht ausschließlich durch Bulimie ausgelöst, gibt da ja noch andere Faktoren. ;)

_________________
Liebe Grüße



Sie glauben, Sie verstünden, was Sie denken, was ich gesagt habe, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meine.

- Richard Nixon


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Jun 25, 2011 19:40 

Registriert: 18 Jun 2011
Beiträge: 78
Blog: View Blog (5)
da muss ich hermelin natürlich ausdrücklich recht geben ;)

_________________
wenn man mit einer hand an der vergangenheit festhält, hat man nur eine für die zukunft frei...


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2011 15:10 
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 22 Jul 2009
Beiträge: 1274
Wohnort: Essen, NRW
Blog: View Blog (37)
Also bei mir hängt das immer mit Stress und Anspannung zusammen. Wenn ich innerlich ängstlich oder nervös bin, fängt mein Lid an zu Zucken!

Kitty

_________________
"Es ist nie vorbei, es geht nie zu Ende, es hört niemals auf, jede gute Tat, jede Heuchelei, es nie vorbei, es geht immer weiter, also gib nie auf [...]!"


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Mi Aug 24, 2011 18:37 
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 27 Jan 2011
Beiträge: 92
Ich dachte gerade, ich lese hier nicht richtig :shock: Genau dieses Zucken habe ich seit Wochen auch täglich und witzigerweise auch am rechten Augenlid.
Ich bin total genervt und langsam echt am verzweifeln...
Morgen wollte ich meiner Psychiaterin davon erzählen, da ich vermutet habe, dass es mit meinen Medikamenten zusammenhängt.
Doch das das auch genauso gut von der Bulimie kommen kann, da wäre ich nicht drauf gekommen (obwohl es ja eigentlich auf der Hand liegt) :D

@Nightmare
Weißt Du denn inzwischen, was bei Dir die Ursache ist/ war und hat es inzwischen aufgehört???


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Mi Aug 24, 2011 18:49 
MOD Team Member
MOD Team Member
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 23 Okt 2010
Beiträge: 1937
ja, das kann ein naehrstoffmangel sein. hab ich hier in der klinik als folge von essstoerungen bereits gehoert. ab zum naehrstoffe-check (blutuntersuchung im labor) !

_________________
sun will set


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Mi Aug 24, 2011 18:53 
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 27 Jan 2011
Beiträge: 92
Danke, ja, das werde ich machen.
Meine Hausärztin weiß zum Glück bescheid und ist total nett :)
Ich ruf da morgen mal direkt an!


Link
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lidzucken
BeitragVerfasst: Sa Aug 27, 2011 12:29 
Benutzeravatar

Alter: 22
Registriert: 26 Jun 2010
Beiträge: 126
Bei mir Hilft da viel Wasser trinken und Magnesiumtabletten nehmen :wink:

_________________
Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es anders wird. Ich weiß nur, dass es anders werden muss wenn es besser werden soll.


Link
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye