Aktuelle Zeit: Sa Aug 19, 2017 21:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: So Jul 23, 2017 23:14 

Registriert: 23 Jul 2017
Beiträge: 6
doch nicht zielführend hier, sorry.


Zuletzt geändert von tick am Do Jul 27, 2017 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: Mo Jul 24, 2017 22:43 

Registriert: 21 Okt 2007
Beiträge: 114
hmmm, es geht nicht ganz klar aus deinem text hervor, aber dein letzter absatz lässt mich darauf schließen dass du ein mann bist?
stimmts?

also auch als mann bist du mit einer essstörung alles andere als allein... google doch mal nach "mann magersucht" oder nach "mann bulimie" oder nach "mann essstörung" - es gibt unendlich viele beispiele, artikel, reportagen...
und ich selbst habe im rahmen diverser klinikaufenthalte schon ziemlich viele essgestörte männer kennengelernt...
vielleicht hilft dir das ein wenig, dich nicht mehr so "anders und allein" zu fühlen....


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: Di Jul 25, 2017 7:42 

Registriert: 23 Jul 2017
Beiträge: 6
doch nicht zielführend hier, sorry.


Zuletzt geändert von tick am Do Jul 27, 2017 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: Di Jul 25, 2017 15:03 

Registriert: 17 Apr 2015
Beiträge: 356
tick hat geschrieben:
Blutabnahme samt erzählt bekommenen Horrorszenarien.


Realitätsverleugnung? "Horrorszenarien", sprich: Herzversagen durch Kaliummangel, trockene Haut, verstärkte Körperbehaarung, Speiseröhreverätzungen... sind eben keine Horrorszenarien, sondern real mögliche Folgeschäden.

Du schreibst selbst, dass du weißt, dass du eine Krankheit hast - aber möchtest keinen Arzt etc. hinzuziehen - wieso?
Mit einer Blutvergiftung, einer schweren Grippe oder Ähnlichem würdest du doch auch zum Arzt gehen?


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: Di Jul 25, 2017 16:47 

Registriert: 23 Jul 2017
Beiträge: 6
doch nicht zielführend hier, sorry.


Zuletzt geändert von tick am Do Jul 27, 2017 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: Mi Jul 26, 2017 9:51 

Registriert: 17 Apr 2015
Beiträge: 356
Irgendwie ist das sehr verwirrend, was du beschreibst.
Im Moment hungerst du nur und versuchst nicht zu kotzen oder wie ist das?
Tut mir leid, ich bin grad ein bisschen confused :-X)

Kann es sein, dass du das schon auch gern hast, dieses "was Besonderes" sein, anders sein als alle anderen, ein gewisses Alleinstellungsmerkmal, das dir die Essstörung zukommen lässt?


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: Mi Jul 26, 2017 19:36 

Registriert: 23 Jul 2017
Beiträge: 6
doch nicht zielführend hier, sorry.


Zuletzt geändert von tick am Do Jul 27, 2017 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Hallo, ich bin NEU hier!"
BeitragVerfasst: Do Jul 27, 2017 9:16 

Registriert: 17 Apr 2015
Beiträge: 356
Mh, täusch dich nicht; grade bei psychischen Störungen, die offensichtlich sind (Magersucht, Selbstverletzung...) neigen Viele dazu, einen schnell auf diese Störung zu reduzieren :?

Also kann man sagen, dass Fress- und Hungerphasen sich bei dir abwechseln?
Was meinst du mit "jedes mal ein Kampf, bevor ich mich hinein vertiefe" und dass es morgens und abends kritisch ist?

Was gedenkst du denn zu tun, bzw. in welche Richtung soll es essstörungstechnisch für dich gehen?


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye