Aktuelle Zeit: Mo Okt 23, 2017 18:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 6 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 486 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr Jun 09, 2017 10:27 

Registriert: 07 Jun 2017
Beiträge: 3
Okay, meine peinlichste Story war denk ich am Muttertag. Die Freundin meines Bruders war da und wir haben gefrühstückt zusammen. Am Anfang hab ich mir ganz genau meine paar Stückchen Obst in die Schüssel getan und hab die dann voll langsam gegessen.
Dann irgendwann während dem essen kam der FA und es war mir so peinlich vor der Freundin meines Bruders abee auch so scheißegal.
Als wir dann fertig waren mit Essen hab ich den Tisch abgeräumt und in der Küche weitergefressen wie ein Monster. Und danach ganz hoch ins Bad zum k**. Im nachhinein find ich es schlimm dass ich mich nicht zusammenreißen konnte, vor allem ist die Freundin meines Bruders früher magersüchtig gewesen - macht alles natürlich viiiiel besser.

So und dann einmal beim Abendessen erzählt mein Bruder von einer Mitbewohnerin seiner Freundin die Nachts immer den Kühlschrank leerfrisst. Und alle fanden es lustig. Keine Ahnung wieso man sowas lustig findet, beim Thema magersucht finden das immer alle ganz schrecklich (ist es ja auch) abee Bulimie? Nee das ist doch witzig. Und ich hock daneben und mir vergeht alles. Dass ich es meinen Eltern mit der Bulimie sage? Nach diesem Abend sicher nicht mehr.

Als ich eure Storys so durchgelesen habe konnte ich mich immer nicht entscheiden zwischen lachen und heulen. Die Geschichten sind ja lustig irgendwie aber eigentlich ist es traurig.

LG eure Mellie :)


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 02, 2017 15:11 

Registriert: 04 Aug 2015
Beiträge: 88
Bin wieder mal nach langer Zeit da. Ich bin immer noch tätig bei der Altenpflege und habe es geschafft, daß ich dort nicht weiter essen muß, eine Kleinigkeit schaffe ich dann schon noch. Meistens habe ich Dienst bis 19 Uhr. Gegen 18 Uhr wird zu Abend gegesen. Da setze ich mich mit an den Tisch und esse mit. Danach gehe ich dann nach Hause . Unterwegs habe ich in einem kleinen Wäldchen ein kuschliges Plätzchen wo ich dann das Essen wieder los werde und mich kontrolliert übergeben kann. Irgendwie ist das jetzt schon so intus, daß ich wenn ich dort bin, fühle, daß mir komisch wird. [edit, wegen zu expliziter Schilderung]. Zu hAuse esse ich sehr wenig und spucke dann alles in eine Papiertüte, die ich im Biomüll versenke. Bisher ging alles gut, hoffe, es bleibt so, lege dann oben meist noch paar Essenreste oder sChalen rauf, da fällt es noch weniger auf


Zuletzt geändert von Caruso am Mi Aug 02, 2017 20:57, insgesamt 1-mal geändert.

Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 02, 2017 20:39 

Registriert: 17 Apr 2015
Beiträge: 363
Na ist ja großartig, Ulrike, dass du dich so toll mit deiner Bulimie arrangiert hast!
Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du mit der Einstellung hier falsch bist...
Genauso wie ich es unmöglich finde, dass du hier im Details von deinen Kotzorgien berichtest :shock: :?


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Aug 04, 2017 15:19 

Registriert: 04 Aug 2015
Beiträge: 88
Finde es traurig, kritisiert zu werden, wehnn man ehrlich von seinen Problemen schreibt und Erfhrungen mit ndren austauschen möchte


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Aug 05, 2017 10:48 

Registriert: 17 Apr 2015
Beiträge: 363
Detaillierte Kotzschilderungen sind zum Erfahrungsaustausch nun wirklich nicht nötig.

Außerdem: Dein einziges Problem scheint ja zu sein, dass irgendjemand deine Feldwegkotzerei bemerkt - sonst hast du dich doch wunderbar mit der Bulimie arrangiert?


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Aug 07, 2017 9:53 

Registriert: 04 Aug 2015
Beiträge: 88
schön, daß Du mich zumindest ein wenig verstehst. Schade, ß man hier nicht mal richtig frei sich austauschen kann


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 486 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye