Aktuelle Zeit: So Feb 25, 2018 22:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Spenden


Wer ist online?
total:0

registriert:0
versteckt:0
Gast:0

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Suche



erweiterte Suche

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
Hirngespinst
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Nov 25, 2013 10:33 
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 09 Okt 2002
Beiträge: 2836
Hallo,,
ich war schon eewig nicht mehr hier.

Jetzt muss ich mich mal wieder melden.... aktuelle Notlage, auch dafür, dass es mir wieder schlechter geht.

Ich bin seit März 2013 mit meinem Freund zusammen. Anfangs war auch alles toll uws., jetzt gehts mir aber ganz schon an die Nieren bzw. Psyche.

M.m.n. hat er ne Schizophrenie mit einem ausgeprägtem Eifersuchtswahn und erkennt es nicht. Er unterstellt mir ständig, täglich die krassesten Sachen und wir streiten viel.... ich würde ihn permanent betrügen, ihn anlügen, ich würde ihn gar nicht lieben, sondern bin éigentlich Kripo-beamtin und will ihn nur "dran kriegen" usw. usf.
....jetzt das "eigentliche" Problem:
Ich fühle mich ihm gegenüber emotional dermaßen Abhängig, dass ich es nicht fertig bringe Schluss zu machen. Ich lasse mich derart beleidigen, mich beschimpfen, mich runter machen, das würde ein gesunder Mensch niemals mit sich machen lassen. Mir gehts psychisch auch nicht mehr so gut wie anfangs der Beziehung.

Hilfe!!!!

verwezeilfte, Jule

_________________
Bild
! ;)


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Nov 25, 2013 18:02 
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 08 Nov 2013
Beiträge: 579
Liebe Jule

Ich kann verstehen, dass du verzweifelt bist. Das würde mir auch ganz schön an die Psyche gehen. Vorallem weil du absolut nix dagegen machen kannst.
Geht dein Freund denn in Behandlung wegen seiner Schizophrenie?
Oder versteht er gar nicht, dass er diese Krankheit hat?

War er schon während der ganzen Beziehung so, oder erst jetzt?
Inwieweit bist du denn so abhängig von ihm? Ich kann mir vorstellen, dass das nicht sehr angenehm ist, sich von jemandem abhängig zu fühlen.

Sorry für die vielen Fragen, ich versuche ein Bisschen mehr zu erfahren von ihm & von dir.
Vielleicht kann ich dir ein bisschen helfen?

Liebe Grüsse

Dreamy

_________________
| l i v e | l a u g h | l o v e |


Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jan 10, 2014 20:08 
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 08 Jan 2014
Beiträge: 111
Wohnort: bei Frankfurt
Das klingt sehr nach meiner Grossmutter. :|
Unterstellungen man würde in ihre Wohnung einbrechen und man wolle ihr nur Böses, etc. ... vor allem gegen meine Mutter und meine Grosstanten.
Sie hatte Tabletten dafür die ihre Ärztin ihr quasi "hintenrum" aufgeschwatzt hatte (hat ihr nicht gesagt, dass es gegen die Schizophrenie ist, soweit ich weiss, weil sie auch nicht einsehen wolltel, dass sie das hat).
Allerdings kam es oftmals vor, dass sie die nicht nahm und dann ging es wieder los.
Das hatte schon angefangen als meine Mutter noch ein Kind war und sie hat sehr darunter gelitten... ich hab es zum Glück erst aktiv mitbekommen, als ich schon älter war... da aber auch grösstenteils durch die Erzählungen meiner Mutter.

Was man da machen kann weiss ich nicht... eventuell mal bei seiner Familie nachhaken? Je nach dem wie gut du die kennst... musst ja nicht direkt sagen, was los ist... aber eben so andeuten ob er sich mal irgendwann in deren Gegenwart seltsam verhalten hat oder so?Oder in einem "besseren" Moment, wo er grade nicht hineingesteigert ist mal versuchen mit ihm zu reden?

LG,
incuria

_________________
Und so nähst du Feder um Feder an deine kleinen Flügel, damit du wieder fliegen kannst...

2. August 2014: 126 Tage clean! ♥


Zuletzt geändert von incuria am Fr Jan 10, 2014 20:09, insgesamt 1-mal geändert.

Link
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye