Aktuelle Zeit: Fr Dez 19, 2014 19:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Suche



erweiterte Suche

Spenden


neueste Mitglieder
Benutzername Registriert
SarahUniPotsdam 19 Dez
honey94 16 Dez
Hamburger73 15 Dez
studdedcandymash 14 Dez
Nellie 13 Dez
pusteblume123 12 Dez
Phiezie 09 Dez
löwenzahn 07 Dez

Top-Autor
Benutzername Beiträge
Schlumpfine 22445
Caruso 20981
piccola 13611
katjusza 10559
CoCoRiCo 9920
ja,ne,is klar 8755
*blümchen* 8639
butterfly26 8011

Kalender
<< Dezember 2014 >>
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Heute hat kein Mitglied Geburtstag

Werbung

verlinke uns
Gerne kannst Du bulimie.at - das Forum verlinken. Einfach den folgenden HTML Code benutzen:



Willkommen
Diese Seite soll es allen, die am Thema Bulimie, bzw. Essstörungen interessiert, oder vielleicht selbst davon betroffen sind, etwas leichter machen Informationen und Stellen für profesionelle Hilfe zu finden.
Weiters soll sie über das Forum dem Erfahrungsaustausch dienen. Oft ist es schon eine große Hilfe zu wissen, dass man nicht alleine ist und es Leute gibt, die in einer ähnlichen Situation sind.

Spannend und meist auch sehr aufschlußreich ist es die Problematik mal von einer anderen Rolle heraus zu sehen, also z.B. kann es für ein betroffenes Mädchen interessant sein, wie sich Eltern fühlen, oder für Freunde, wie es wirklich jemandem geht, der Bulimie hat. Ist ja in den meisten Fällen nicht wirklich leicht direkt darüber zu sprechen. Ich hoffe auf viele Beiträge und Diskussionen im Forum !

Ich selbst war (bin) Betroffene, mache aber seit einiger Zeit eine Therapie, in der ich viel an mir gearbeitet habe und jetzt (fast) wieder "clean" bin. Daher ist das auch keine Seite, auf der "professionelle Hilfe" erwartet werden kann! Es sind nur meine eigenen Erfahrungen, Informationen, ... die ich gerne an Euch weitergeben möchte.
Es besteht deshalb auch kein Anspruch auf Vollständigkeit, was Beratungsstellen, Therapiemöglichkeiten, Bücher usw. betrifft !
Wenn Ihr also noch mehr/andere Informationen habt, mailt sie mir bitte, damit die Seite erweitert werden kann und somit aktuell bleibt!

Ich hoffe, www.bulimie.at kann Euch wenigstens etwas weiter helfen !

Alles Gute
Nadja

Weltweite Charta für Essstörungen, Online-Unterstützung
Die Weltweite Charta für Essstörungen wurde im Juni 2006 auf dem Weltkongress der Academy for Eating Disorders (AED) in Barcelona verabschiedet und von der Österreichischen Gesellschaft für Essstörungen (ÖGES) und dem Netzwerk Essstörungen (Innsbruck) mitunterzeichnet.

Diese Charta beinhaltet die Rechte und berechtigten Erwartungen von Menschen mit Essstörungen und zeigt, dass es auf der ganzen Welt gemeinsame Prinzipien gibt, die Essgestörte, ihre Angehörigen und ihre Behandler verbinden.

Die Österreichische Gesellschaft für Essstörungen (ÖGES) und das Netzwerk Essstörungen sind die nationalen Kontaktstellen der Charta für Österreich - sie haben auch die Möglichkeit der Online-Unterstützung für den deutschsprachigen Raum eingerichtet. Die Charta ist der Beginn einer konzertierten Aktion, die die Regierungen, die öffentliche Gesundheitsversorgung und alle jene, die sich für Essgestörte und ihre Angehörigen einsetzen und sie unterstützen, dazu aufruft, die angegebenen Standards der Behandlungsqualität, der Aufklärung und Prävention umzusetzen.

Sie können die Weltweite Charta für Essstörungen online unterstützen:
Auf diesen Webseiten seht Ihr auch die bisherigen persönlichen und institutionellen Unterstützer.

Wir hoffen, dass Ihr den Inhalten der Charta zustimmt und ersuchen Euch um Eure Unterstützung.

Österreichische Gesellschaft für Essstörungen (ÖGES) & Netzwerk Essstörungen

An alle Neulinge! Ein paar Regeln!
Verfasst: @ Thu 07. Apr 2005, 20:40 Hallo Neulinge!

Hin und wieder kommt es vor, dass Beiträge ins Forum gesetzt werden, deren Inhalt teilweise schädigend auf andere Leser wirkt. Aus diesem Grunde möchten wir euch bitten, euch folgendes durchzulesen und euch beim Austausch im Forum möglichst daran zu halten:

Es sollen keine Zahlen verwendet werden, die Personen mit Essstörungen einen Vergleich ermöglichen (zB: Körpergewicht, BMI, Kalorien, Körpergröße, Kleidergröße, genaue Angaben zum Sportverhalten, ETC.).
Zahlenangaben führen zu Konkurrenzdenken. Egal ob *kg, Kalorien, Anzahl oder Menge der Nahrungsmittel, Tage, an denen gehungert wird, BMI, wie oft täglich gekotzt wird, wieviel man in welchem Zeitraum ab/zugenommen hat...
Niedrige (Gewichts-)Angaben animieren zum Nachahmen, hohe zu Panik und vermehrten Versuchen, weiter abzunehmen. Niedrige Kalorienzahlen geben (schlechte) Ideen, hohe führen zu Angst vor Nahrungsmitteln usw.


Es sollen keine Bilder/keine Videos ins Forum gestellt werden, die Vergleiche ermöglichen (keine Ganzkörperfotos, keine essgestörten Stars und Sternchen, usw.; Links zu Videos das Thema Essstörung betreffend sind generell nicht erlaubt).
Denn diese Bilder und Videos schüren das Konkurrenzdenken.
Portraitfotos (Kopf bis Schulter/Brustbereich) reichen völlig aus.
Weiters sollen
keine Bilder/keine Videos ins Forum gestellt werden, die in irgendeiner Form Selbstverletzung darstellen.
Das gilt für alle Foren, Blogs und auch für die Avatare!


Bitte unterlasst Schilderungen exzessiven Essverhaltens sowie Beschreibungen, wie was und womit es am besten erbrochen werden kann.

Äußerungen von Selbstmordgedanken im öffentlichen Forum gefährden alle Leser.
Suizid ist ein sehr heikles und ernstzunehmendes Thema. Deshalb bitten wir sehr vorsichtig und bedacht mit derartigen Äußerungen umzugehen.

Die genaue Beschreibung selbst verletzenden Verhaltens (
SVV) kann andere Benutzer vielleicht dazu animieren, sich selbst zu verletzen. Bitte unterlasst alle zu genauen Beschreibungen, die zur Nachahmung verleiten könnten.

Wir denken nicht, dass es schwer ist sich daran zu halten. Vor allem macht es Sinn, da wir hier einander helfen wollen und nicht uns gegenseitig runterziehen.

Sollten noch Fragen zu diesen Regeln offen sein, bitte erst HIER nachkucken. Vielleicht wurden die Fragen da schon beantwortet.

Ein weiteres Anliegen von uns betrifft übersichtlicheres Posten und konstruktiveres Diskutieren. Daher bitten wir euch auch, euch den folgenden Beitrag durchzulesen: Bevor Beiträge gepostet werden

Vielen Dank!

...bleibt am Ende nur noch zu sagen:

***Herzlich Willkommen auf Bulimie.at!***

Wir wünschen euch einen wertvollen Austausch und *Alles Gute!* auf eurem Weg raus aus der Essstörung!


:!: :!: :!:


Kommentare: 28 | Kommentare anzeigen | Kommentar schreiben



Anmelden
Benutzername:


Passwort:


automatisch einloggen
verstecke mich


Statistik
insgesamt
Beiträge insgesamt: 636397
Themen insgesamt: 33922
Bekanntmachungen 2
wichtige Themen 22
Dateianhänge 443

Themen pro Tag: 7
Beiträge pro Tag: 139
Mitglieder pro Tag: 2
Themen pro Mitglied: 5
Beiträge pro Mitglied: 89
Beiträge pro Thema: 19

Mitglieder insgesamt: 7184
Unser neuestes Mitglied: SarahUniPotsdam

Wer ist online?
total:13

registriert:3
versteckt:0
Gast:10

Der Besucherrekord liegt bei 363 Besuchern, die am So Dez 26, 2004 16:20 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Google Adsense [Bot]

Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Das Team
Administratoren
mac
Moderatoren
Bibi
blueberry
Caruso
Colourful
equilibre
hermelin
JaneDoe
Jersey
joliana
mariella
Peter_B

homac.at - Webdesign aus Wien - Weblösungen & Internetapplikationen
ryp - rentyourpage - schnell und günstig zur eigenen Homepage samt Domain und mobiler Webseite
phalb - das Online Photo und Media Album - auch für mobile Endgeräte
mwsb - mobile website builder - der schnelle Weg zum mobilen Webauftritt
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal by phpBB3 Portal © phpBB Türkiye